Das Mütterzentrum Ebermannstadt plant, im kommenden Jahr mit eine Nähwerkstatt zu starten, die von Ehrenamtlichen betreut wird. Die unterstützen, geben Tipps, kennen sich mit dem Nähen und der vorhandenen Ausrüstung ganz gut aus…
Diese Ehrenamtlichen werden im Herbst/Winter für ihre Aufgabe qualifiziert. Daniela Förstel von www.babbsuess.de vermittelt Grundlagen und Kenntnisse des Nähens mit der Nähmaschine („normale“ und Overlock-Maschine). So kann man selbst das Nähen an der Maschine lernen oder das eigene Können verbessern und diese Kenntnisse dann in der Betreuung der MüZe-Nähwerkstatt weitergeben.

Interesse bekommen?
Infos und Kontakt:
Antje Beck 01512 8783723
Barbara Großmann 0151 56042210
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!